Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

In jeder Beratungsstelle finden Sie ein Team von Ehe-, Familien- und Lebensberaterinnen und -beratern, die aus verschiedenen Berufsfeldern kommen, wie z. B. Psychologie, Theologie, Pädagogik, Sozialpädagogik.

Jede Beraterin und jeder Berater hat ein Diplom in Ehe-, Familien- und Lebensberatung nach der Weiterbildungsordnung der Katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft Beratung (Kath. BAG e. V.) entsprechend den Richtlinien des Deutschen Arbeitskreises für Jugend-, Ehe- und Familienberatung (DAKJEF). Alle Beraterinnen und Berater unterliegen der Schweigepflicht.

Die Beratungsarbeit folgt einem tiefenpsychologischen Grundverständnis und integriert systemische wie auch verhaltensmodifizierende Ansätze. Darüber hinaus haben alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zusätzliche Qualifikationen in unterschiedlichen psychotherapeutischen Verfahren (z. B. Traumatherapie, Mediation, Familientherapie, Sexualtherapie, u. a. m.)

 
 

Anmeldung